Anarchosyndikalismus international Nr.1 – Nov/Dez 2017

Aktuelle Meldungen aus der Welt der freiheitlichen Basisgewerkschaften und sozialen Initiativen:

Anarchosyndikalismus international Nr. 1 - Titel


BRITANNIEN: Basisgewerkschaft kämpft für Mieter*innen-Rechte

SPANIEN: Gegen Nationalstaaten und Klassenbündnisse

POLEN: Proteste bei PoloMarket gehen weiter

BRITANNIEN: „Macht dich dein Putzjob fertig?“

BULGARIEN: Proteste gegen Firmenwillkür und Korruption

ARGENTINIEN: Familie bestätigt Tod von Santiago Maldonado

KURDISTAN: Gegen Staat und Krieg. Für Selbstverwaltung und soziale Revolution

BRASILIEN: Für den Erhalt von Essensmarken

POLEN: Proteste der Post-Arbeiter*innen in Warschau

SERBIEN: Anklage nach Räumungsblockade

BRITANNIEN: Mieter*innen-Gewerkschaft für besseres Wohnen

+++++ BLICK ZURÜCK +++++

RUSSLAND: Anna und Tatjana Garasewa.
Zwei Revolutionärinnen im Kampf gegen den Bolschewismus

Download:
Anarchosyndikalismus international Nr.1 – Nov/Dez 2017 (PDF, 790 kB)

Siehe auch:

http://anarchosyndikalismus.blogsport.de/2017/11/23/internationale-nachrichten-november-2017/

http://anarchosyndikalismus.blogsport.de/2017/12/10/internationale-nachrichten-dezember-2017/